Spätestens seit der Corona-Pandemie ist das Thema Gesundheit in der Öffentlichkeit omnipräsent. Wie die Gesundheit der Wälder in Deutschland, Europa und der ganzen Welt mit der Gesundheit der Menschen zusammenhängt, ist weniger bekannt. Das will der Arbeitskreis Redaktion ändern. In Kooperation mit dem WWF wird eine gemeinsame Kampagne zum Thema Wald unter dem Dach der BVDA-Kampagne "Das geht uns alle an" gestartet.

Weitere Informationen zur Kampagne des WWF

Beispiele aus den BVDA-Mitgliedsverlagen:

Kommentar einer Anzeigenblattleserin

Liebes Werbespiegel-Team,

ich danke Euch für die "Nachhaltig" Artikel, die Ihr in den letzten Wochen für Wälder und Klima schreibt.

Es ist so wichtig, die Bürger/innen darauf aufmerksam zu machen, wie notwendig der Erhalt der letzten Fleckchen Natur ist und wie schändlich die Politik mit ihrem Bauwahn die letzten Grünflächen zerstört. (Nicht alle Stadträte sind so bauwütig, die Fürsprecher der Natur seinen hier ausgenommen). Gemeinsam müssen wir alles versuchen, dies zu stoppen.

Wochenblatt Kaiserslautern (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Berliner Woche (FUNKE Berlin Wochenblatt GmbH, Berlin)

Südhessen Wochenblatt (Echo Zeitungen GmbH, Darmstadt)

Münchner Wochenanzeiger (Wochenanzeiger Medien GmbH, München)

Wochenblatt Kaiserslautern (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Stadtanzeiger Bad Dürkheim (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

 Mainzer Wochenblatt (VRM GmbH, Mainz)

 Wochenblatt Pirmasens (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Stadtanzeiger Bad Dürkheim (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Stadtanzeiger Neustadt (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Berliner Woche (FUNKE Berlin Wochenblatt GmbH, Berlin)

Münchner Wochenanzeiger (Wochenanzeiger Medien GmbH, München)

Stadtanzeiger Bad Dürkheim (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

echo am Wochenende (Delta Medien Service GmbH, Heilbronn)

Wochenblatt Trifels Kurier (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

Wochenblatt Kaiserslautern (SÜWE GmbH, Ludwigshafen)

WVW/ORA Anzeigenblätter: Klimawandel

Wochenblätter der SÜWE GmbH: Klimawandel Pfalz