Auch in diesem Jahr führt der BVDA seine Medienpartnerschaft mit der "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" (14. bis 23. September 2018) weiter. 2017 begleitete der BVDA die bundesweite Woche zum fünften Mal als Medienpartner. Es wurde durch mehr als 7.000 Aktionen die Vielfalt des Engagements in Deutschland und die Leistung der über 30 Millionen engagierten Bürgerinnen und Bürger sichtbar. Anzeigenblätter der BVDA-Mitgliedsverlage berichteten über die Initiativen vor Ort, stellten Engagierte vor und machten mit Freianzeigen auf die Aktionswoche aufmerksam. Organisator der bundesweiten Initiative ist das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE), in dem der BVDA seit 2013 Mitglied ist.

Zeitraum: rund um den 14. bis 23. September 2018

Mehr Informationen über die Woche des bürgerschaftlichen Engagements unter: www.engagement-macht-stark.de

Die Pressemitteilung zur Ernennung der Engagement-BotschafterInnen 2018 können Sie hier nachlesen.

Die Rede der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey, zur Ernennung der Engagement-Botschafter und der -Botschafterin 2018 finden Sie hier (Es gilt das gesprochene Wort!)

Einen Überblick über die Themen und die Berichterstattung der "Das geht uns alle an!"-Aktionen für das Jahr 2018 erhalten Sie hier.