Aus dem BVDA

Stadtspiegel Unna

"Kräftig gespart zu Lasten der Schüler"

Unterrichtsausfall an immer mehr Schulen im Kreis Unna

"Im Moment klappt es bei uns ganz gut", sagt Jürgen Meinel, kommissarischer Schulleiter des Pestalozzi-Gymnasiums Unna. "Die Situation könnte sich aber verschlechtern. Das Problem ist, dass für Langzeiterkrankte kein Ersatz eingestellt werden darf." Das Problem sieht er auf Landesebene. "Dort wird nichts getan. Die Politiker reden darüber, tun aber nichts dagegen." Früher gab es das Problem weniger. "In den 80er- und 90er-Jahren gab es noch eine so genannte Vertretungsreserve. Wenn es einen Ausfall gab, konnte man sofort handeln. Das wurde aber aus finanziellen Gründen abgeschafft", bedauert Meinel. "Es wird kräftig gespart zu Lasten der Schüler." Durch G8 gibt es keine größeren Probleme, sagt Meinel. 


Dieser sowie weitere Artikel der WVW-Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft mbH stehen Ihnen vollständig auf dieser Seite unter "Dateien" zum Download zur Verfügung.

Downloads

Stadtspiegel Unna