Aus dem BVDA

Durchblick-Preis 2019

Ausschreibung für den BVDA-Medienpreis gestartet

Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) vergibt jährlich den Durchblick-Medienpreis für herausragende publizistische Leistungen der Anzeigenblattverlage. Mit dem Durchblick-Preis werden Autoren und Verlage ausgezeichnet, die sich um die redaktionelle Qualität, publizistische Bedeutung und die Innovationskraft der Anzeigenblätter verdient machen und damit zum positiven Image der Gattung beitragen.

2019 werden wieder Preise in vier verschiedenen Kategorien verliehen. Nutzen auch Sie Ihre Chance und reichen Sie Ihre Beiträge ein oder schlagen Sie andere Verlage für die Teilnahme am Preis vor. Es ist sowohl möglich, mit mehreren Einreichungen in einer Kategorie teilzunehmen, als auch sich mit jeweils unterschiedlichen Beiträgen in verschiedenen Kategorien zu bewerben.

Bewerbungsschluss ist der 13. Januar 2019.

Alle Informationen zum Durchblick-Preis 2019 stehen Ihnen mitsamt den Gewinnern, Nominierungen sowie allen weiteren Einreichungen der Vorjahre unter www.bvda.de/durchblick zur Verfügung.

Durchblick-Preis 2019