Newsmeldungen zu Fördermitgliedern

Gogol Publishing ist Fördermitglied im BVDA

Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter zählt Gogol Publishing seit Herbst 2015 zu seinen Fördermitgliedern. Die Augsburger statten bereits zahlreiche BVDA-Mitgliedsverlage mit ihrem Redaktionssystem aus und wollen die Zusammenarbeit mit der Branche weiter vertiefen.

Mit einer gemeinsamen Auflage von über 11,4 Millionen Exemplaren nutzen viele BVDA-Mitgliedsverlage das Redaktionssystem von Gogol Publishing (ca. 17 % der Auflage aller BVDA-Mitglieder). Zu den Kunden gehören sowohl auflagenstarke Verlage wie WVW/ORA und Berliner Woche der FUNKE Gruppe, als auch viele kleinere und mittelgroße Verlage wie Kreiszeitung Wochenblatt aus Buchholz, die Augsburger StadtZeitung oder der Marktspiegel in Nürnberg. 

Das Redaktionssystem von Gogol Publishing bietet Verlagen eine effiziente Gestaltung der Print-Produktion und den Aufbau reichweitenstarker lokaler Onlineportale. Durch die Möglichkeit der bruchfreien Verbindung mit Systemen wie JJK, ppi oder ClassWizard fügt sich das System von Gogol Publishing nahtlos in bestehende Systeme ein und ermöglicht effiziente, komplett digitale Workflows. 

"Wir freuen uns darauf, durch die Fördermitgliedschaft im BVDA unsere Zusammenarbeit und den Austausch mit den Anzeigenblättern in Deutschland noch weiter zu vertiefen", sagt Geschäftsführer Dr. Martin Huber. "Eine erste Gelegenheit dazu bietet sich im Umfeld der BVDA Frühjahrstagung in Berlin. Dort veranstalten wir am Tag vor der Frühjahrstagung unsere Study Tour bei der Berliner Woche, die ‚per Schulterblick’ einen Live-Einblick in die Nutzung des Gogol-Publishing-Systems gewährt. Am Abend vor der Frühjahrstagung laden wir ausgewählte Verlage dann noch für einen Warm Up zu unserer Gogol Party im exklusiven Ambiente des Pauly Saals ein."

Gogol Publishing ist Fördermitglied im BVDA