Workshop „(R)auszeit: Resilienz und Achtsamkeit in der Natur“

Frau frühstückt im GrünenViele Menschen spüren den zunehmenden Druck von immer höher werdenden Ansprüchen und zunehmender Geschwindigkeit in ihrem Leben. Das führt zu immer mehr Erschöpfung und der Sehnsucht nach Momenten der Ruhe, um mal durchatmen zu können.

 

In diesem zweitägigem Workshop bekommen Sie von unserer zertifizierten Achtsamkeitstrainerin Susanne Winkler eine Powertankstelle, um mit den Herausforderungen des beruflichen und privaten Alltags wieder kraftvoller umgehen zu können. Sie erfahren in dieser (R)Auszeit unterschiedliche Übungen, um ihre Resilienz zu stärken und ihren Stresstriggern achtsamer zu begegnen.

Workshopinhalte

  • Was ist eigentlich Achtsamkeit und wie kann mich das unterstützen?
  • Was sind meine Stresstrigger und wie nehme ich diese wahr?
  • Bewusstheitsrad: Welche neuen Möglichkeiten kann ich wählen?
  • Achtsamkeit in der Natur – Reflexionsspaziergänge, Wahrnehmung mit allen Sinnen
  • Krisen und Veränderungen mit Resilienz meistern
  • Die 8 Schutzschilde der Resilienz
  • Die 5 Power Ressourcen

 

Wir werden zum einen im Seminarraum sein und zum anderen auch Reflexionsspanziergänge in der Natur machen.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen
Sie gewinnen Gelassenheit und Energie für herausfordernde Aufgaben, Krisen und Veränderungen.
Sie steigern Ihre berufliche Leistung und Zufriedenheit.
Sie lernen achtsamer durch den Alltag zu gehen.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass Sie im Anschluss alle Meditationsübungen in einer Mediathek runter laden können und damit auch den Transfer in ihren Alltag unterstützen.

Dauer

Seminar-Dauer
2 Tage

Termine

DatumUhrzeit
13.05.2024
14.05.2024

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort
Kloster Drübeck, Klostergarten 6, 38871 Ilsenburg (Harz)

Teilnehmendenkreis

Seminar-Teilnehmendenkreis
Für alle Mitarbeitenden und Führungskräfte, die die Bereitschaft haben, sich selbst zu reflektieren und gelassener durch ihren beruflichen und privaten Alltag gehen wollen.

Teilnehmendenanzahl

Seminar-Teilnehmeranzahl
6 bis 12 Teilnehmende

Seminargebühr

StandardGebühr pro Person
BVDA-Mitglieder849,00 EUR zzgl. MwSt.
Externe Teilnehmende949,00 EUR zzgl. MwSt.

Inkludierte Leistungen

In der Seminargebühr enthalten sind:
Bereitstellung der Referentin
Zugang zur Mediathek von Susanne Winkler
Ganztägige Verpflegung (Frühstück ausgenommen)

Übernachtung

Übernachtung
Eine Übernachtung im Kloster Drübeck im Einzelzimmer inklusive Frühstück kostet 88,00 Euro pro Zimmer/Nacht. Wir haben ein Kontingent für Sie reserviert. Die Zimmer können bis zu 4 Wochen vor Anreisetermin kostenfrei storniert werden.

Ihre Trainerin

  • Susanne Winkler

    zertifizierte Achtsamkeitstrainerin

    Seesen

    Susanne Winkler
  • Ihre Ansprechpartnerin

  • Sarah Krecker

    Projektmanagerin Event und Akademie

    +49 30 726298-2828

    F: +49 30 726298-2800

    krecker@bvda.de
    Sarah Krecker