Deutschland liest lokal.
67 Prozent lesen Anzeigenblätter.*
*Quelle: Anzeigenblatt Qualität 2015/2016
Sie sind hier:

Beste journalistische Einzelleistung - Jahresschwerpunkt: Pflege

Die Beiträge sind in der Reihenfolge des Eingangszeitpunkts aufgelistet und können auf dieser Seite heruntergeladen werden. Beim Klicken auf einen Beitragsnamen startet der entsprechende Download.

1. Pfleger ist man aus Berufung 
Myriam Weber, Super Sonntag Verlag GmbH

2. Wir sind alle nur zu Gast auf Erden
Thomas Hannappel, Super Sonntag Verlag GmbH

3. Mit ganz viel Herzblut bei der Sache

Günther von Fricken, Super Sonntag Verlag GmbH

4. Annas Rund-um-Betreuung 
Klaus Schlichtmann, WBV Wochenblatt Verlag GmbH

5. Gemeinsam auf dem letzten Weg
Helke Floeckner, Allgemeiner Anzeiger GmbH

6. Jeder ist auf andere angewiesen    
Anna Haugg, Wochenanzeiger Medien GmbH

7. Pflege ist auch eine Berufung
Elisabeth Schönberger, Wochenanzeiger Medien GmbH

8. Manchmal machen wir auch Quatsch  
Doris Stickelbrocks, Wochenanzeiger Medien GmbH

9. Hier fühle ich mich daheim 
Simone Bauer, Wochenanzeiger Medien GmbH

10. Begleitung in schwierigen Zeiten  
Beatrix Köber, Wochenanzeiger Medien GmbH

11. Suchen und finden   
Beatrix Köber, Wochenanzeiger Medien GmbH

12. Zu denen gehen, die krank sind 
Beatrix Köber, Wochenanzeiger Medien GmbH

13. Wer diesen Beruf nicht mit Herz macht, sollte lieber gleich aufhören

Brigitte Bothen, Wochenanzeiger Medien GmbH

14. Kein Ende der Rebellion  
David Libossek, StadtZeitung Werbeverlag und Reisebüro GmbH & Co. KG

15. Gillenfeld auf dem Weg zum Musterdorf 

Thorsten Wirtz, Weiss-Verlag GmbH & Co. KG

16. Auch Charlie ist hier zu Hause 
Dirk Kamps, Report Anzeigenblatt GmbH

17. Die älteren Menschen geben mir so viel zurück 

Anne-Marie Glaser, Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG

18. Alles steht und fällt mit der Sprache 

Anne-Marie Glaser, Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG

19. Die Sache mit dem abgeschnittenen Darm… 
Monika Schwarz, WVW Westdeutsche Verlags-und Werbegesellschaft mbH

20. (K)Ein anderer Mensch
  
Lisa Peltzer, WVW Westdeutsche Verlags-und Werbegesellschaft mbH

21. Opa allein zu Haus   
Detlef Leweux, WVW Westdeutsche Verlags-und Werbegesellschaft mbH

22. Immer mehr werden älter und brauchen Pflege  
Dr. Anja Pielorz, WVW Westdeutsche Verlags-und Werbegesellschaft mbH

23. Alle für das Thema Pflege sensiblisieren 
Carola Pönisch, KG WochenKurier Verlags GmbH & Co. Dresden

24. Junger Mann für die Pflege gesucht 
Jutta Kruft, Wochenspiegel Verlag Mayen GmbH & Co. KG

25. Dienstags ist "Leuchtturm-Zeit" 
Jennifer Virtue, S-W Verlag GmbH & Co. KG für Lokalinformation

26. Der Heimplatz muss bezahlbar bleiben 
Andrea Wagner, S-W Verlag GmbH & Co. KG für Lokalinformation

27. Der Kuchen wird nicht größer    
Andrea Wagner, S-W Verlag GmbH & Co. KG für Lokalinformation

28. Das Heim ist nicht immer der nächste Schritt 
Ulrike Martin, Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

29. Zu Hause wohnen, so lange es nur geht    
Thomas Schubert, Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

30. Professionelle Pflege braucht Freiwillige
    
Anett Baron, Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

31. In schweren Zeiten    
Bernd Wähner, Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

32. Würde des Menschen erhalten    
Andrea Kempkens, Niederrhein Nachrichten Anzeigenblatt GmbH

33. Am Ende des Lebensweges    
Sebastian Rohling, Hallo-Gratiszeitung-Verlag GmbH

34. Es bedarf einer guten Tagesstruktur
    
Sebastian Rohling, Hallo-Gratiszeitung-Verlag GmbH

35. Von der Fremden zur Freundin  
Christina Siebertz, KurierVerlag Lennestadt GmbH