Deutschland liest lokal.
69 Prozent lesen Anzeigenblätter.*
*Quelle: Anzeigenblatt Qualität 2017
Sie sind hier:

Forum Datenschutz: Die DS-GVO und ihre Umsetzung in die Unternehmens-Praxis

Haben Sie bereits alle nötigen Schritte zur Implementierung der DS-GVO für Ihren Verlag analysieren und die Bearbeitung umsetzen können?

Am 2. März sind Sie herzlich willkommen, am Forum Datenschutz in Berlin teilzunehmen und sich mit dem Anwalt Ralf Wickert und weiteren Verlagskollegen über Lösungen zu typischen Problemfeldern u.v.m. auszutauschen.


Die Praxis der DS-GVO, BDSG n.F. und neue E-Privacy

  • Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), neue Fassung des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG n.F.) und neue E-Privacy-Verordnung – Überblick, Umsetzungsstand und Verhältnis der neuen Regelungen
  • Typische Problemfelder in Verlagen
  • Auswahl, Anforderungen und Aufgaben von betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Auftragsdatenverarbeitung – Aufbau und Struktur von Muster-Auftragsdatenvereinbarungen (ADV)
  • Datenschutz als zentrales Compliance Thema – Etablierung einer datenschutzgerechten Compliance im Verlag
  • Die Rechte von Betroffenen
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen

Ihr Notfallkoffer für die ersten 100 Tage – woran Sie alles denken sollten!

  • Gemeinsame Nutzung von Daten – wer trägt die Verantwortung?
  • Welche Daten sind wirklich relevant?
  • Abläufe unter der Lupe – welche Prozesse im Verlag sind kritisch zu bewerten, wenn es um Datensicherheit geht?
  • Wie lange dürfen Daten gespeichert und wann müssen sie gelöscht werden?
  • Mit welchen Dienstleistern etc. muss man Verträge ändern, erweitern und mit wem muss man eine ADV abschließen?
  • Verfahrensdokumentationen: Was Sie unbedingt machen müssen, wenn Sie künftig löschen oder auf Beschwerden reagieren?

Workshop

  • Diskussion typischer Fallbeispiele
  • Besprechung von Mustern: Inhalt, Sinne und Anpassung auf den Mitgliedsverlag
Zielgruppe

Das Forum incl. Workshop richtet sich an die Geschäftsführung, Vorstandsmitglieder sowie an Mitarbeiter, die sich mit der Erfassung, Verarbeitung und Verwaltung von personenbezogenen Daten befassen.

Dauer

1 Tag

Termin

2. März 2018 | 09:00 - 18:00 Uhr

Referent

Ralf Wickert
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht.

  • Gesellschafter der Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft mit den Tätigkeitsschwerpunkten gesellschaftsrechtliche, arbeits- und steuerrechtliche Beratung von Unternehmen und Verbänden
  • Autor mehrerer Fachbücher, u. a. des Praxishandbuches Datenschutz in Verbänden
Teilnahmegebühr

BVDA-Mitglieder: 199,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person
Externe Teilnehmer: 399,00 EUR zzgl. MwSt. pro Person

In der Gebühr enthalten sind neben der Bereitstellung des Tagungsraumes und des Referenten, die Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag, ein Mittagsimbiss, die Getränke und die Schulungsunterlagen.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Veranstaltungsort

SEMINAR
Haus der Presse

Markgrafenstraße 15
10969 Berlin

ÜBERNACHTUNG
Option 1 | Mondrian Suites (direkt neben dem Haus der Presse)
Markgrafenstraße 16-16a
10969 Berlin
Ansprechpartner: Herr Unbenannt
Tel.: 030 2123660
E-Mail: info(at)mondriansuites.com
Website

Zimmerpreis pro Nacht:
108,50 EUR inkl. Frühstück & MwSt. pro Person

Abrufkontingent:
 
Im Hotel steht Ihnen bis zum 22.02. ein Abrufkontingent für die Nacht vom 01.03. - 02.03. zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich für Ihre Zimmerbuchung direkt per E-Mail oder Telefon an das Hotel. Bitte geben Sie bei der Buchung des Zimmers "BVDA-Akademie" als Stichwort an.

Anfahrt: 
Die Mondrian Suites liegen 20 m vom Seminarraum im Haus der Presse entfernt.

Option 2 | Motel One Spittelmarkt
Leipziger Straße 50
10117 Berlin
Tel.: 030 20143630
E-Mail: berlin-spittelmarkt(at)motel-one.com
Website

Dieses Hotel können wir Ihnen als Übernachtungsmöglichkeit empfehlen. Uns liegt kein Abrufkontingent vor. Wenden Sie sich für Ihre Buchung bitte individuell an das Hotel.

Anfahrt: 
Das Montel One befindet sich 800 m und ca. 10 Min. Fußweg vom Seminarraum im Haus der Presse entfernt.

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Henning
Tel.: 030 / 726 298 2812
Fax: 030 / 726 298 2800
E-Mail: henning(at)bvda.de